November - Mehrgenerationenhaus Waltendorf

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

bereits fixierte Veranstaltungen

6., 13., 20., 27. November 2017, Montag


9:00-10:15 und 10:30-11:45           Qi Gong.          
Leichtes Training zur Erhaltung der Beweglichkeit. Zwei Kurse am Vormittag
mit Carlo Bassi. 10 Einheiten zu einem Beitrag von € 95.
(Preis pro Einzeleinheit €12) Bezahlung mit Erlagschein

10:30-11:30                            Gedächtnistraining               
Das Gedächtnis in Schwung halten für Menschen 50+. Wir trainieren in entspannter und humorvoller Atmosphäre verschiedenste Gehirnleistungen wie Konzentration und Aufmerksamkeit, Kurz- und Langzeitgedächtnis, logisches und räumliches Denken und schärfen unsere Sinne.  8 Einheiten 56€. Mit Mag.a Martina Kolaric

6., 20. November 2017, Montag

15:10-15:50               Rhythmoland. Rhythmus – Spiel – Musik
Für Kinder von 5 bis 8 Jahren. Mit Ingrid Stampfer.

6. November 2017, Montag

13:00-15:00             Das Gesundheitsamt im MGH Waltendorf

Wie wichtig oder wie gefährlich ist das Impfen? Welche Risiken haben Sie?
Lassen Sie sich durch das Gesundheitsamt unabhängig und unbürokratisch informieren!
Das Gesundheitsamt der Stadt Graz ist seit vielen Jahren auf vielfältige Weise für
die Gesundheit der Grazer und Grazerinnen tätig. Ärztinnen des Gesundheits-
amtes kommen ins Wohnviertel und stellen sich Ihren Fragen.
Vor Ort können Sie sich auch von den Ärztinnen des Gesundheitsamtes gegen
Grippe impfen lassen. Sie müssen lediglich den Impfstoff bezahlen, keine Honorare.

7., 14., 21., 28. November 2017, Dienstag

11:00-12:30                        Harfenkurs für Erwachsene                                                 
Gruppenunterricht. Anmeldung: aneta@harfenmusik.at.  Mit Dr.in Aneta Pichler

14.00-14.50                              Musizieren mit Harfe
Für Kinder, die Flöte, Geige oder ein anderes Instrument spielen, gibt es die Möglichkeit, gemeinsam mit HarfenschülerInnen zu musizieren (Kammermusik).  Anmeldung: aneta@harfenmusik.at  Mit Dr.in Aneta Pichler

15:00 -18:00:                               Proberaum:              
Miteinander und voneinander lernen und sich ausprobieren. Für Jugendliche und Kinder.     Kontakt: Mag.a Elke Matter (+43 664 9688502 oder E-Mail: elke.matter@familienfoerderung.at)

17:00-18:30                          Italienisch Mittelstufe     
  (ab 4 Teilnehmer; Mittelstufe A.2.2, exkl. Lehrbuch Espresso 1 bzw. Espresso 2, Lezione 2 und3) Mit Mag.a Helga Peter

7., 14., 21., 28. November 2017, Dienstag

14:30-15:15                                  English für Kids
Spielend Englisch sprechen. Anfragen bei Karin Amine: karin.amine@gmx.at

14., 28. November 2017, Dienstag
15:10-15:50                   Elementare Musikpädagogik (EMP)

8., 15., 22., 29. November 2017, Mittwoch


10:00-11:30                                 Line Dance!       
Fröhlicher Gruppentanz in Reihen und hintereinander. 10 Einheiten 60 € (bei einer Teilnahme von 8 Personen).


10:00-12:00:                        Offenes Babytreffen!  

In Kooperation mit dem IFF (Institut für Familienförderung). Mit Gudrun Göschl und Nathalie Gries. Erfahrungsaustausch über den Babyalltag, Babys Probleme besprechen, andere Eltern kennenlernen…

Jeden ersten Mittwoch im Monat: Babybrunch (Elternfrühstück).


15:00-16:10                         Englisch Konversation
Für leicht Fortgeschrittene. Den Wortschatz erweitern, neue Strukturen erarbeiten und so Ihr Englisch wieder auffrischen! Pro Stunde 10,00 €. Mit Kevin Blatz, Native Speaker, erreichbar unter: 0680 2195473.


16:00-17:00                       Deutsch- Konversation               
                         Für Anfänger. Besser sprechen lernen. Kostenfrei.

16:00 bis 17:30               Theaterprojekt für Alt und Jung
Gemeinsam spielen, gemeinsam ein Stück erarbeiten. Anmeldung bei Katharina Fuhrmann;
           theaterimmgh@gmail.com oder einfach vorbeikommen und schnuppern!


22. November 2017, Mittwoch

19:00-20:30                                „Pappelblatt“

Präsentation und Lesung: Die Literaturzeitschrift Pappelblatt versteht sich als Alternative zum verkrusteten modernen Literaturbetrieb. Die neue Ausgabe widmet sich dem Thema „Spiritualität und Sexualität“. Es schreiben Autorinnen und Autoren mit Herz und Hirn über die Erotik des Lebens.
Es lesen Elisabeth Jursa und die Herausgeber Manfred Stangl und
Michael Benaglio. Musikalische Begleitung: Katharina und Siavosh Banihashemi

9. November 2017, Donnerstag

18:30-20:30                   Kulturaustausch und Erzählcafè!
Im Rahmen dieses Vortrags geht es um Argentinien während und nach dem zweiten Weltkrieg. Durch musikalische und filmische Ausschnitte der Oper Evita wird darüber gesprochen, weshalb so viele EuropäerInnen gerade nach Argentinien ausgewandert sind und wie Argentinien diesen Zustrom geregelt hat.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine anschließende interessante Diskussion bei Snacks und Getränken! Eine Veranstaltung des Vereins Omega.

9., 16., 23., 30. November 2017, Donnerstag


10:00-11:30:           Französischkurs für Anfänger, leicht Fortgeschrittene
11:30-13:00:                      Französisch für Fortgeschrittene
Mit Stephanie Fina. 10 Einheiten (je 1,5 Stunden) zu einem Beitrag von € 89,-

15:00-16:00                       Deutsch- Konversation                                                        
Für alle, die Deutsch sprechen, aber es noch besser lernen wollen. Wortschatzerweiterung und – wenn notwendig – grammatikalische Vertiefung. (B1 – C1, 2. Kurs für Anfänger). Kostenfrei.

16:15-17:45                                   Schachkurs!
Für alle Altersstufen, Anfänger und Fortgeschrittene!
Ab 6 Teilnehmern 50,00 € pro Kurs (10 Einheiten). Leitung: Manfred Lamp. Einstieg jederzeit möglich. Anmeldung bitte im MGH!

18:00-19:00                                   Qigong Kurs                           
Anhand einer 8-teiligen Übungsform werden die Grundprinzipien der tradi-tionellen chinesischen Gesundheitsübungen, dem Qigong, vermittelt. Leitung: DI Michaele Eichberger. Kosten: 12 Abende 100,00€, Anmeldung im MGH.

9., 16., 23. November 2017, Donnerstag

9:00-10:30               „Goodbye Handy – Hello Smartphone“
Fortsetzung des 5 teiligen Workshops für Smartphone Einsteiger und Personen, die mehr aus den Möglichkeiten, die ein modernes Smartphone bietet, herausholen möchten. Kursgebühr: 85,00€, zahlbar vor Ort.  Mit Franz Distl

2.,16., 30. November 2017, Donnerstag

16:00-18:00                                   Nähstübchen          
Workshop mit Schneidermeisterin Margit Hein. Mitzubringen sind zu ändernde Kleidungsstücke, Freude für das Handwerk und viel gute Nählaune. Mit oder ohne
Vorkenntnisse – Sie sind herzlich willkommen! Kostenfrei!

16. November 2017, Donnerstag

19:30-21:00                                 "Letzte Reise"
 
Eine humorvolle Lesung zum Thema „Wenn einer eine Reise tut…“ Lesung
mit Mag.a Helga Mitterhauser-Dubian.

10., 24. November 2017, Freitag

17:00-18:00                                   Wir singen!
Einfach vorbeikommen und mitmachen! Mit Silke Kindler.

3., 10., 17., 24. November 2017, Freitag

15:00-17:00                             Rainbows Gruppe

11., 25. November 2017, Samstag

9.30 – 12:00                          
Kindermentaltraining
11. Nov.: „Die eigenen Kraft spüren“; 25. Nov.: „Tanke die Kraft der Farben“ Anmeldung bei Gabriele Bermann, Dipl.Kinder-Energetikerin und Kinder-Mental-und Empathietrainerin.  Tel.: 0664 5121583; E-Mail: gabi@bermann.at


Unser Tagestreff ist von Montag bis Freitag von 15 - 18 Uhr geöffnet. Genießen Sie Kaffee,Tee oder ein anderes
erfrischendes Getränk bei einem netten Gespräch in angenehmer Umgebung. Lernen Sie uns kennen!

Das feststehende Wochenprogramm mit den Kindernachmittagen, einem zusätzlichen Kasperltheater an jedem
letzten Mittwoch des Monats, der Proberaum und der SeniorInnennachmittag am Donnerstag ab 15 Uhr bleiben
unverändert aufrecht.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü